· 

Fotospaziergang Gelnhausen

(Foto: Ingrid Stollenmayer)
(Foto: Ingrid Stollenmayer)

Ende August waren wir zum Fotospaziergang in der Barbarossastadt Gelnhausen.

 

Ausgestattet mit dem Hessenticket fuhren wir mit S-Bahn und Regionalexpress nach Gelnhausen.

Nach einer ersten kleinen Fotorunde lernten wir bei einer Stadtführung die Stadt und auch die Kaiserpfalz etwas näher kennen. Anschließend machten wir uns bei bestem Wetter wieder ans Fotografieren.


Gelnhausen in MKK

Über Gelnhausen

Gelnhausen ist die Kreisstadt des Main-Kinzig-Kreises (MKK) und wurde vor gut 850 Jahren von Kaiser Friedrich I. (Barbarossa) gegründet. An einer wichtigen Handelsstraße gelegen und mit einem kaiserlichen Privileg ausgestattet erlebte die Stadt eine Blütezeit. Die Fachwerkbauten zeugen von diesem Erfolg noch heute.

 

Mehr zur Stadt und ihrer Geschichte auf Wikipedia...


Die Bilder

Unseren Abschluss machten wir in der Ristorante Eugenio & Gerardo bevor uns die Bahn wieder nach Hause brachte.

 

Herzlichen Dank an unsere Clubkollegin Ingrid Stollenmayer, die den Ausflug organiserte.