Fotorallye Babenhausen

In der Fachwerkstadt Babenhausen  trafen wir uns am 6. Mai zum Frühstück im Cafe Lautenschläger. Bei Cappucchino und Croissants übergab uns Gabriela Scholl die Aufgaben für die Fotorallye. Diese sahen vor, dass wir sofort loslegen sollten.

 

Aufgabe 1: Frühstück

Unser gemeinsames Frühstück soll nicht unbeachtet sein. Bitte kauende, kleckernde, mampfende Fotokollegen ablichten. (1 Foto)

 

Aufgaben 23: Fachwerkhäuser und Gassenidylle

Babenhausen hat viele Fachwerkhäuser. Es gibt kleine, schmale, große, schräge etc., also hiervon 2 Bilder.

 

Wir bleiben bei den Fachwerkhäusern. Bitte eine schmale Gassenidylle mit Treppen, Blumenkästen und anderen Dingen fotografieren. 1 Foto

 

-> Die Abgrenzung ist nicht immer einfach. Daher zeigen wir die Bilder beider Aufgaben gemeinsam.

 

Aufgabe 4: Stadtmauer

Babenhausen hat eine gut erhaltene Stadtmauer. Bitte ein Foto der Stadtmauer mit Bewuchs in den Fugen.

 

Aufgabe 5: Alt und neu

Auch in Babenhausen trifft alt auf neu. Bitte 2 Fotos davon. Manchmal trifft man auch auf alt, nicht ganz so alt und neu. So eine Dreierkomposition wäre auch nicht schlecht.

 

Aufgabe 6: Türme

Babenhausen hat 3 prägnante Türme, den Breschturm, den Hexenturm und einen Wasserturm in der Kernstadt. Bitte 1 Aufnahme eines Turmes.

 

Aufgabe 7: Territorialmuseum und evangelische Kirche

Das Territorialmuseum (Sa 15-17 Uhr) und die evangelische Kirche (Schild an der Kirchentür) sind erst am Nachmittag geöffnet. Bitte je nach Interesse (1 Foto).

 

Rallye-Fazit

Babenhausen ist ein kleines Städtchen, das uns mit vielen Eckchen und Plätzchen überraschte, die es zu fotografieren lohnte. Nach einem kleinen Mittagsimbiss ließen wir die Rallye gegen 14:30 Uhr ausklingen und alle Teilnehmern waren sich einig:

 

Die Rallye hat wieder viel Spaß gemacht.
Herzlichen Dank an Gabriela Scholl für die Organisation der Fotorallye.

 

(Foto: Gabriela Scholl)

Urheberrechtshinweis

Das Urheberrecht für die Fotos auf unserer Homepage liegt beim jeweiligen Fotografen. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht zulässig. Bei Interesse leiten wir Ihre Anfrage gerne weiter.

Rundbrief

Mit unserem Rundbrief informieren wir Sie gerne über Neuigkeiten aus und über den Fotoclub Ried.

Melden Sie sich zu unserem Rundbrief an!

Mitmachen

Fotografieren Sie gerne?  Suchen Sie Kontakt zu anderen Hobby-Fotografen?

Machen Sie bei uns mit!