· 

Historischer Fotospaziergang in Ladenburg

Ladenburg - Altstadt mit Stadtmauer (Foto: Reiner Gruhle)
Ladenburg - Altstadt mit Stadtmauer (Foto: Reiner Gruhle)

Am Neckar zwischen Mannheim und Heidelberg liegt das beschauliche Städtchen Ladenburg. Seine historische Altstadt war das Ziel unseres Fotoausflugs am 1. September.

 

Der Termin war gut gewählt. Das Wetter war uns wohlgesonnen: Die große Hitze dieses (Ausnahme?-)Sommers war vorüber, aber Ladenburg empfing uns mit viel Sonnenschein bei milden Temperaturen und strahlend blauem Himmel. Ideal um durchs Städchen zu flanieren und dabei zu fotografieren (ohne arg schwitzen zu müssen).

 

Aus dem Ried ist Ladenburg mit dem Auto in etwa einer Dreiviertel Stunde bequem zu erreichen. Wir trafen uns an einem der markanten Punkte und womöglich auch beliebtesten Treffpunkt, dem Wasserturm. Dieser liegt am Neckar, den wir auch zuerst ansteuerten. An der Schiffsanlegestation befindet sich eine Aussichtplattform, die in kühler Stahlbauweise optisch einen Gegenpol zur nahegelegenen Altstadt bildet.

 

Die Altstadt war schon in Vorbereitung auf das am darauffolgenden Wochenende stattfindende Altstadtfest mit vielen blau-weißen Wimpelbändern geschmückt. Aber auch so ist Ladenburg ein schmuckes Städtchen und vertrahlt viel Flair. Altstadttypisch gibt es viele Restaurants, kleine Läden und Galerien bzw. Kunshandwerker. Aber weil Altstadt gibt es eben auch viel Historisches zu sehen und zu fotografieren.

 

Mit einem leckeren Abendessen im italienischen Restaurant Cave schlossen wir einen gelungen Fotospaziergang zufrieden ab.

 

Einige Bilder

Tipp: Stadtführung  - auch per Audioguide!

Der Heimatbund Ladenburg führt Stadtführungen durch. Diese müssen aber mindestens zwei Wochen im Voraus gebucht werden. Leider war das für uns zu knapp, da wir kurzfristig unseren Termin für die Ladenburg-Tour verlegten, die sollte nämlich eigentlich erst im Oktober stattfinden. Doch die eigentlichfür den 1. September geplante Tour zum Kloster Eberbach mussten wir wegen eines Konzertes im Kloster verschieben und so haben wir einfach die Termine getauscht.

 

Ladenburg bietet aber auch eine Stadttour per Audioguide an. Dieser ist kostenlos für iPhones und für Android Smartphones.