Ist bei Ihnen eine Schraube locker?

Es ist schnell passiert: Bei der Kameraausrüstung löst sich eine Schraube und geht verloren. Deutschland ist zwar das Land der Heimwerker und auch der Baumärkte und die haben eine schier unüberschaubare Auswahl an Schrauben – doch leider nicht die, die wir suchen. Der Grund dafür ist einfach: Bei Kameras und anderem Fotoequipment ist das zöllige Gewinde das Maß der Dinge, nicht aber das metrische, das ansonsten in Deutschland vorherrscht. Also gilt es beim Händler oder Hersteller nach Ersatzeilen zu suchen. Das kann mühsam werden und teuer.

Fotoschraubenshop

Hier verspricht der Fotoschraubenshop Abhilfe. Ob 1/4″ oder 3/8″, Schraube, Mutter oder Verbindungsstück, das Sortiment hält die wichtigsten Schrauben vor und das ab jeweils 1 Stück. Man muss also nicht gleich – wie andernorts – eine Fünferpackung kaufen, von der anschließend vier Teile unnütz in der Gegend herumliegen. Bei moderaten Versandkosten lässt sich so das Problem wieder aus der Welt schaffen, ohne eine zu große Lücke ins Budget zu reißen.

 

Für Bastler gibt es auch Werkzeug zu kaufen, wie passende Gewindebohrer und -schneider.


Link zum Thema

Urheberrechtshinweis

Das Urheberrecht für die Fotos auf unserer Homepage liegt beim jeweiligen Fotografen. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht zulässig. Bei Interesse leiten wir Ihre Anfrage gerne weiter.

Rundbrief

Mit unserem Rundbrief informieren wir Sie gerne über Neuigkeiten aus und über den Fotoclub Ried.

Melden Sie sich zu unserem Rundbrief an!

Mitmachen

Fotografieren Sie gerne?  Suchen Sie Kontakt zu anderen Hobby-Fotografen?

Machen Sie bei uns mit!