· 

Gelungene Fotoausstellung RiedFotoArt ’18

Collage der drei Siegerbilder bei der Publikumswahl (Fotos: Anthony Koch)

Gut gefüllt war der Kulturraum der Altrheinhalle in Stockstadt, als wir am Samstagnachmittag unsere jährliche Fotoausstellung RiedFotoArt mit einer kleinen Vernissage eröffneten. Im Namen des Fotoclubs und der ausstellenden Hobby-Fotografen begrüße Olaf Nagel die anwesenden Fotofreunde, unter denen viele Stammgäste aber auch neue Besucher waren. Er informierte kurz über die Ausstellung und erheiterte dann die Zuhörer mit selbstgereimten Versen übers Fotografieren. Im zweiten Teil der Vernissage führte Ingrid Bornhofen die Gäste durch die Ausstellung und stellte ihnen die teilnehmenden Fotografinnen und Fotografen und ihre Bilder kurz vor.

 

 

Die Lieblingsbilder des Publikums

Bei unserer Publikumswahl waren die Besucher aufgerufen, aus der Ausstellung ihre drei Favoriten auszuwählen. Diese Wahl fiel recht eindeutig aus: Anthony Koch aus Biebesheim belegte gleich die ersten drei Plätze mit seinen Aufnahmen „Wegelnburg“, „Morgenrot“ und „Die schwebenden Klöster“. Aber auch unsere neuen Mitglieder Ingrid und Peter Stollenmayer (Riedstadt) und Edmund Korffmann (Groß-Rohrheim) schafften es in die TOP Ten der Publikumsgunst. Wie immer winkte als kleiner zusätzlicher Anreiz für die Teilnahme an der Publikumswahl ein kleines Gewinnspiel. Das Losglück fiel auf Martha Lerch aus Riedstadt, die sich nun über ihr Lieblingsbild von Rudolf Weber freuen darf.

 

Herzlichen Dank an unser Publikum

Als Indoor-Veranstaltung war unsere Ausstellung zum Glück nicht ernsthaft von dem Unwetter am Sonntagnachmittag betroffen.

 

Der Fotoclub Ried dankt allen Besuchern und Besucherinnen für ihr reges Interesse und die vielen angeregten Gespräche über unsere Bilder.

 

 

Hinten: Reinhard Switala, Peter Roth, Edmund Korffmann, Gabriela Scholl, Rolf Braumann, Anthony Koch, Olaf Nagel, Rudolf Weber, Ingrid Stollenmayer, Peter Stollenmayer Vorne: Danielle Switala, Monika Seidel, Ingrid Bornhofen, Werner Otterbach
Hinten: Reinhard Switala, Peter Roth, Edmund Korffmann, Gabriela Scholl, Rolf Braumann, Anthony Koch, Olaf Nagel, Rudolf Weber, Ingrid Stollenmayer, Peter Stollenmayer Vorne: Danielle Switala, Monika Seidel, Ingrid Bornhofen, Werner Otterbach

 

Wir freuen uns schon auf unsere Ausstellung im kommenden Jahr, die dann wieder wie gewohnt im Oktober stattfinden wird.