Schwarzweiss auf allerhöchstem Niveau: Wolfgang Mothes

Schwarzweißaufnahmen von Wolfgang Mothes
Schwarzweißaufnahmen von Wolfgang Mothes

Obwohl seit Jahren einer meiner großen Favoriten, habe ich eine Zeit lang nichts mehr von Wolfgang Mothes gesehen. Heute bin ich zufällig wieder über sein Homepage gestolpert und da war sie wieder da: Die Faszination von absoluten High-End-Schwarzweissaufnahmen.

 

Der Frankfurter Jurist hat sich ganz der analogen Schwarzweiss-Fotografie verschrieben. Er beherrscht den handwerklichen Prozess von der Aufnahme über die Entwicklung bis hin zum Print in Vollendung. Kein Wunder, dass viele seiner Aufnahmen in Zeitschriften abgebildet wurden. Dort hat er aber auch Fachartikel veröffentlicht. Sein Buch ist aktuell leider vergriffen.

 

Wolfgang Mothes Motive umfassen im Wesentlichen unbewegte Objekte, vor allem Gebäude und auch Technik. In oftmals sehr langen Belichtungen und akribischen Kameraeinstellungen erarbeitet er spektakuläre Bilder. Dabei weiß er die Eigenheiten des verwendeten Filmmaterials zu nutzen, um eine optimale Bildwirkung zu erzielen. Dass seine Arbeit auf dem traditionellen Zonensystem einerseits und durchaus zeitgemäßem Analogmaterial andererseits beruht, versteht sich fast von selbst.

 

Technik

Schwarzweißaufnahmen von Wolfgang Mothes
Schwarzweißaufnahmen von Wolfgang Mothes

Die Screenshots können natürlich die Qualität der Fotos nur erahnen lassen.

 

www.wolfgangmothes.de

 

Die Abbildung der Screenshots erfolgt mit Zustimmung von Wolfgang Mothes. Herzlichen Dank!

 

 

Ein Webtipp von Reiner Gruhle

Urheberrechtshinweis

Das Urheberrecht für die Fotos auf unserer Homepage liegt beim jeweiligen Fotografen. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht zulässig. Bei Interesse leiten wir Ihre Anfrage gerne weiter.

Rundbrief

Mit unserem Rundbrief informieren wir Sie gerne über Neuigkeiten aus und über den Fotoclub Ried.

Melden Sie sich zu unserem Rundbrief an!

Mitmachen

Fotografieren Sie gerne?  Suchen Sie Kontakt zu anderen Hobby-Fotografen?

Machen Sie bei uns mit!